Besetzungen » Symptome » Fremdeinflüsse
Symptoms

Fremdeinflüsse


Fremdeinflüsse - was bedeutet das? In den meisten Fällen wird es sich um die Besetzung handeln (von Geistern verstorbener Menschen). Fremdeinflüsse sollten also demnach aufs Strengste gemieden werden, da die Besetzung sich immer nachteilig auswirken wird. Es handelt sich hierbei um eine Art eines psychischen Einflusses, oder Manipulation. 
Viele Menschen erlauben es sich unwissend, mit Geistwesen zu kommunizieren. Es geschieht aus sehr vielen Ursachen. Um hier einige zu nennen - viele Manschen lassen Verstobene, die Ihnen nahe gestanden haben einfach nicht gehen. Unterbewusst sagen sie zu einer solchen Seele - "Bleib hier, wie werde ich ohne Dich leben können... ". Dann gibt es sehr viele Situationen, in denen die Beziehung mit dem Verstobenen sehr negativ gewesen ist, es gab sehr viel Wut, Angst, Hass usw. In diesen Fällen werden diese Emotionen zu einer regelrechten Kette, die den Geist nicht gehen lässt. Somit bleibt der Geist bei seinem "Feind". Ob die Beziehung positiv oder negativ gewesen war - wenn sich der Geist zum Menschen gesellt, dann wird daraus nur Leid entspringen, sowohl für den Geist auch als für den Menschen. 



Do You Need Help?
Call to free yourself from ghosts, emotional/mental disturbances, illness.