Bücher » Erkenne die Wahrheit und sei frei » Buchausschnitte

Buchausschnitte


Auf dieser Seite befinden sich Ausschnitte aus Wanda Pratnickas Buch
"Erkenne die Wahrheit und sei frei"

Aus dem Kapitel "Einführung": 

Ich richte dieses Buch an alle Menschen ungeachtet ihrer Hautfarbe oder ihrer Konfession, denn jeder von uns kommt irgendwann mit seinem eigenen oder fremden Tod in Berührung. Bist du dir dessen bewusst, dass nichts anderes als eben die Angst vor dem Tod die Ursache der meisten, wenn nicht aller Tragödien dieser Welt ist? Die Angst vor dem Tod erinnert an das Innere eines Vulkans. Jene verborgene unaufhörliche Angst, die weder Geld noch oberflächliche Anstrengungen neutralisieren können, bildet das Wesen aller Dinge. Sie resultiert weniger aus dem Tod selbst als vielmehr aus der mangelnden Kenntnis darüber. Die allgegenwärtigen Medien erleichtern es nicht, ihn zu verstehen, denn der Tod kommt darin nicht vor oder wird zum Beispiel in Filmen oder Computerspielen banalisiert und erscheint unwirklich. 
Daher ergeben sich die meisten Menschen in ihr sogenanntes blindes Schicksal, weil sie nicht wissen, wie sie ihr Leben sowohl in dieser als auch in jener Welt führen sollen. Wenn du dich mit dem hier dargelegten Wissen vertraut gemacht hast, wirst du dein Leben nicht mehr vergeuden. Du beginnst andere, bewusstere Wahlen zu treffen. Wer weiß, vielleicht wirst du sagenhaft weise und glücklich. Du wirst die Angst ein für alle Mal los und hörst auf, in ewiger Frustration zu leben. Begreifst du doch, dass das, was du so sehr fürchtest (meist unbewusst), gar nicht existiert, weil das, was du Tod nennst, lediglich darin besteht, sich des Körpers genau auf die gleiche Weise zu entledigen wie du dich alter Kleider, die du nicht mehr brauchst, entledigst und wegwirfst. Unterdessen gehst du als eigentlicher Mensch weiter. Wohin? Dies zu verstehen ist eben äußerst wichtig, denn davon, was du über den Tod weißt, was du zu Lebzeiten über ihn denkst und was du von ihm erwartest, hängt es ab, was dir danach widerfährt und wie dein weiteres Schicksal verlaufen wird. Demnach ist das Wissen über den Tod für dein Leben ebenso wichtig wie die Luft, die du atmest, denn von diesem Wissen hängt dein weiteres Leben ab. Ich hoffe, du verstehst, dass alles, was du erlebst, einzig und allein von dir abhängt. Deshalb dessen musst du dein Leben selbst in die Hände nehmen, denn dabei hilft dir niemand. 
Ohne das in diesem Buch enthaltene Wissen kann kein Mensch auskommen, insbesondere ist es dann wichtig, wenn du krank oder im fortgeschrittenen Alter bist oder wenn du jemanden in der Familie hast, der sich mit Riesenschritten dem Übergang, der umgangssprachlich „Tod“ genannt wird, nähert. Wenn du jemanden Nahestehenden verloren hast und um ihn trauerst, dann ist dieses Buch genau richtig für dich. Dieses Buch erklärt dir jede Tragödie und ermöglicht es dir, die Wunden in deinem Herzen, die der Tod einer dir in der Vergangenheit eng vertrauten Person geschlagen hat, zu heilen.

 

UMFANG DES BUCHES - 536 SEITEN

 

Ausschnitte aus dem Buch:

Inhaltsverzeichnis
Einleitung
Tabuthema
Das Leben verstehen
Ende des Lernens?
Das illusionäre Ziel des Lebens
Du und Gott
Berührung mit dem Tod
Eine falsche Vorstellung



Do You Need Help?
Call to free yourself from ghosts, emotional/mental disturbances, illness.